Paul Gerhardt Diakonie

Mehr als Medizin: Kommunikation im Gesundheitswesen

Die Paul Gerhardt Diakonie ist mit acht Krankenhäusern, sieben Pflegeeinrichtungen, einem Hospiz und weiteren medizinischen Versorgungszentren eines der größten konfessionellen Gesundheitsunternehmen im Nordosten Deutschlands. Seit 2013 ist SALZ federführend für die Unternehmenskommunikation der Diakonie und seiner Häuser aktiv.

360° Kommunikation

Werte für unsere Zeit

SALZ hat die tief verwurzelten Unternehmenswerte der Paul Gerhardt Diakonie in ein modernes Corporate Design übersetzt. Erster Schritt war der Webauftritt unter www.pgdiakonie.de, der neu strukturiert und nutzerfreundlich gestaltet wurde. Nach und nach wurden sämtliche Materialien des Unternehmens und seiner Einrichtungen in das neue Design überführt – viele Flyer, Broschüren, Geschäftsberichte, Plakate, Anzeigen, Advertorials, Roll-ups und und und...

Imagekampagne

Medizin und Menschlichkeit – das sind wir

Unter diesem Motto setzte SALZ die Mitarbeiter des Evangelischen Krankenhauses Hubertus in den Mittelpunkt seiner Imagekampagne. Authentische Selfie-Schnappschüsse fangen die familiäre Atmosphäre des Hauses ein. Die Motive sorgen auf Plakaten, Anzeigen, Bussen, Roll-ups, Stofftaschen und beklebten Lieferwagen für mehr Präsenz und Sympathie im Berliner Süden.

Patientenkommunikation

Viel mehr als nur ein Hygienefaktor

Im Gesundheitswesen ist die richtige Ansprache und der Dialog – vor allem mit Patienten – elementar. SALZ unterstützt die Paul Gerhardt Diakonie bei der patientenfreundlichen Aufbereitung wichtiger Themen, wie der Hygiene im Krankenhaus. Bunt und quirlig illustrierte Bakterien und Keime nehmen Vorbehalte und geben wichtige Tipps. Direkt neben den Desinfektionsstationen in den Häusern platziert, laden die Broschüren zum Informieren ein.

Down
Zurück